Den richtigen Studiengang finden

Dienstag, 31. Januar 2012

Als ich irgendwann im vorigen Jahrtausend anfing zu studieren, waren interdisziplinäre Studiengänge noch eine Ausnahme. Inzwischen ist das Angebot an fachspezifischen wie an fachübergreifenden Studiengängen so groß, dass es trotz Internet schwierig geworden ist, sich das Passende herauszusuchen. Nach wie vor ziehen zum einen die meisten Studierenden offenbar einen Studienort in der Nähe des Heimatorts vor, zum andern gibt es keine Garantie für einen Studienplatz im gewünschten Fach, denn Zulassungsbeschränkungen gibt es immer häufiger – kein Wunder angesichts des Wegfalls der Wehrpflicht und der doppelten G8/G9-Abiturjahrgänge.

Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sind seit Jahren sehr beliebt, auch sie haben längst mehr zu bieten als BWL und VWL, wovon ich mich bei der Arbeit am Studi-Kompass Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen selbst überzeugen konnte. Nebenbei habe ich viel über die Bologna-Kriterien gelernt und darüber, wie die neuen Abschlüsse ankommen – in den Wirtschaftswissenschaften hat sich der Bachelor längst etabliert.

weiter ...

Bloggerin des Jahres 2011

Mittwoch, 11. Januar 2012

Bis zum 31. Januar läuft die Abstimmung zur Bloggerin des Jahres 2011. Aus rund 70 Vorschlägen hat die Mädchenmannschaft 14 Blogs ausgewählt. Abstimmen darf jeder, drei Stimmen sind zu vergeben.
Eine gute Gelegenheit, lesenswerte Blogs zu entdecken.

Seite 1 von 1 Seiten insgesamt.

Frische Kommentare


Aktuelle Einträge


Rubriken


Archiv


Syndizieren


Blog durchsuchen




Beliebte Einträge

Ablenkungsmanöver
TT-Blogwichteln 2012
Ines auf Arabisch geschrieben
Alle Jahre wieder
Vom Winde verweht
Gesammelte Werke
Frohe Weihnachten
Klassiker
Vom Gewinnen
Wo ist der Elefant,  Madame?